Rehabilitationssport

Rehabilitationssport

Der große Nutzen einer regelmäßigen körperlichen Aktivität ist wissenschaftlich gut belegt. Patienten mit Diabetes kann nach ärztlicher Indikationsstellung (z.B. Diabetes mellitus) und gezielter medizinischer Untersuchung Rehabilitationssport verordnet werden. Allerdings kann der Rehabilitationssport in der Regel nur einmalig verordnet werden. Eine Verordnung beinhaltet 50 Kursstunden (für ca. 1 Jahr bei einmal wöchentlichem Kursangebot). Danach besteht in den Rehasportvereinen die Möglichkeit, über einen Vereinsbeitrag weiter am Sport- und Bewegungsangebot teilzunehmen. Wir informieren Sie gerne über regionale Angebote von Rehabilitationssport.